Aufrufe
vor 10 Monaten

Kinderzeit Bremen 05/06 2022

  • Text
  • Schulen in bremen
  • Anders lernen
  • Bildung
  • Buchtipps
  • Kinderfilme
  • Veranstaltungen
  • Termine
  • Sommerferienvorschau
  • Diy
  • Selbstversorgung
  • Gärtnern mit kindern
  • Banksy
  • Workshop
  • Figurentheater
  • Kommunalkino
  • Familie
  • Kostenfrei
  • Bremen
  • Kinder
Familienmagazin für die Region Bremen, Ausgabe Mai/Juni 2022

Klug & Gut ein 500

Klug & Gut ein 500 Quadratmeter großer Gemüseacker ist entstanden, wo die Schüler:innen von der Saat bis zur Ernte zu Selbstversorger:innen werden. Demnächst soll ein Profi die neue Draußenkochschule begleiten. Zu jedem Projekt gehört das Schreiben von detaillierten Protokollen, so dass auch der Deutschunterricht nicht zu kurz kommt. Schließlich müssen sich auch Projektschulen an den Bildungsplan halten, der zwar einen gewissen Gestaltungsrahmen zulässt, „alles in allem aber viel zu überfrachtet ist“, wie Schulleiterin Claudia Bundesmann kritisiert. Vorbild für Bundesmanns Ideen ist die schulpreisausgezeichnete Montessori-Oberschule am See in Potsdam: Statt Klassen gibt es dort Lerngruppen, statt in Jahrgängen wird in jahrgangs- und fächerübergreifenden „Dörfern“ gelernt, deren Konzept den Begriff „Projekt“ so versteht: Als gemeinschaftliches Vorgehen, um ein Problem zu lösen. oberschule-sebaldsbrueck.de Unterricht auf der ehemaligen Galopprennbahn © Monique Anselm Grundschule Borchshöhe Unterricht mit Kuh © GS Borchshöhe Unter Bremens Grundschullehrer:innen gilt sie als leuchtendes Beispiel: An der inklusiven Ganztagsgrundschule gibt es seit 20 Jahren basierend auf dem schwedischen Konzept „Skola 2000“ keine Zensuren mehr; Leistungskontrollen finden in individuellen Gesprächen oder als Präsentationen statt. Der 45-Minuten-Takt wurde aufgehoben und der Gong abgeschafft. Gunda Strudthoff leitet die Schule, an der 55 Prozent der Schüler:innen nicht deutsche Muttersprachler:innen und rund die Hälfte Inhaber:innen des Bremen-Passes sind, als „Lern- und Lebensort, der den Menschen in seiner Einzigartigkeit wahrnimmt.“ Sie und das Kollegium sehen sich nicht als Lehrkräfte, die nur Lesen, Schreiben und Rechnen vermitteln, sie betrachten sich als Mentor:innen, die Interessens- und Begabungsförderung betreiben und die Kinder als Berater:innen begleiten, die in großem Umfang auch sozialpädagogische Aufgaben wahrnehmen. In der Borchshöhe sieht der Stundenplan jede Woche anders aus: Jedes Kind schreibt und reflektiert seinen eigenen Wochenplan gemeinsam mit dem/der Mentor:in, je älter die Schüler:innen sind, desto eigenständiger. Projektunterricht macht einen wesentlichen Teil des Schultages aus, in dem die Interessens- und Begabungsförderung auch über den Unterricht hinausgeht. Die Lerninhalte bestimmen die Schüler:innen Familie geht über alles – auch wenn die eigene weit weg ist. Werden Sie Pflegefamilie für unbegleitete junge Geflüchtete. Sind Sie dabei? 6 kinderzeit-bremen.de

maßgeblich mit, so entstand das „Mittagsband“ aus dem Wunsch des Schülerrats nach einem Angebot für die Mittagszeit. Dort kommen jede Woche Expert:innen aus dem Stadtteil in die Schule, um ihre speziellen Kompetenzen an die Kinder weiterzugeben. Dabei lernen die Kinder zum Beispiel Schach mit Senior:innen aus dem Stadtteil, ein Instrument mit der Musikschule oder Theater mit Regisseur:innen vom Theater Bremen. „Anders lernen“ geschieht auch in Form von Projekten, die alle Kinder jahrgangsübergreifend gemeinsam entwickeln. Sie erfahren dabei komplexe Themen und Problemstellungen auf eine spielerische Weise und nähern sich fremden Kulturen und Sprachen handlungsorientiert und nachhaltig. Der begleitende Unterricht bereitet die behandelten Themen theoretisch auf, wobei die Kinder zur Förderung der Selbstlernmotivation von Beginn an in die Planung miteinbezogen werden. schule-borchshöhe.de Grundschule Borchshöhe © GS Borchshöhe Freie Waldorfschule Bremen Vier Waldorfschulen gibt es in Bremen, die in der Touler Straße in Schwachhausen ist die älteste. 1949 wurde sie gegründet, und schon das Schulgebäude weist auf die Besonderheiten hin: Lehrkräfte haben die inzwischen denkmalgeschützte Schule gemeinsam mit Architekten als einen „pädagogischen Bau“ entworfen, in dem jedes Klassenzimmer mit seinem Form- und Farbkonzept auf die unterschiedlichen psychologischen Ansprüche der Schüler:innen je nach ihrem Alter ausgerichtet ist. So fühlt Verbraucherschulen Den Leitsatz „Fürs Leben lernen“ haben sich auch so genannte Verbraucherschulen auf die Fahne geschrieben. Hier stehen praktische Alltagskompetenzen wie Nachhaltigkeit, Ernährung, Kontoführung, Medienbildung oder „Die erste eigene Wohnung“ auf dem Lehrplan. Die Schüler:innen betreiben Imkereien oder Fahrradwerkstätten, gründen erfolgreiche Firmen oder organisieren Mülltrennung und Maßnahmen zum Energiesparen. Damit sollen sie auf eine selbstbestimmte, verantwortungsvolle und gesundheitsförderliche Lebensführung hin ausgebildet werden. Bundesweit gibt es derzeit 65 Verbraucherschulen, davon eine in Bremen und zwei in Bremerhaven. Ausgezeichnet werden sie seit drei Jahren von der Verbraucherzentrale, und die Kriterien sind streng. Einmalige Projekte reichen nicht aus, um den Namen tragen zu dürfen, die Institutionen müssen ein langfristiges Engagement nachweisen und für den Gold- Status die Verbraucherbildung sogar im Lehrplan verankern. So wie die Bremerhavener Johann- Gutenberg-Schule, die im März bereits zum zweiten Mal ausgezeichnet wurde, und die Paula- Modersohn-Schule, die 2022 neu dabei ist. In Bremen hat sich die Gesamtschule West die Silbermedaille mit ihrer Fahrradwerkstatt mit Verleih verdient. Das von der Bundesregierung unterstützte Programm beinhaltet kostenlose Fortbildungen für Lehrkräfte, Unterrichtsmaterialien und länderspezifische Angebote. Alle Informationen gibt es auf: verbraucherbildung.de Wir sind die Kinderwagen-Experten babyone.de Über 100 Fachmärkte – auch in deiner Nähe: BabyOne Brinkum-Bremen GmbH & Co. KG, Iburger Str. 225, 49082 Osnabrück mit Märkten in: 28816 Stuhr-Brinkum, Bremer Str. 106 Nähe IKEA, 28307 Bremen, Hans-Bredow-Str. 51 Nähe Weserpark Folge uns auf 060_092_anzeigen_4x_kinderzeitung_bremen_190x62_du201104_neu_p.indd 2 04.11.2020 15:36:33 7

© 2020 Copyright by Verlag aus Bremen UG