Aufrufe
vor 2 Monaten

Kinderzeit Bremen 07/08 2020

  • Text
  • Park
  • Alleinerziehende
  • Ferientipps
  • Ausfluege
  • Blockland
  • Kanu
  • Buchtipps
  • Haustausch
  • Kindern
  • Familien
  • Infos
  • Ferien
  • Bremen
  • Kinder
Familienmagazin für die Region Bremen, Ausgabe Juli-August 2020

Termine, Tipps & Trends

Termine, Tipps & Trends Erster Gründungspreis für Bremens innovative Kids Immer sonntags werden die Judo-Mäuse ab 3 Jahren unter Leitung von Dipl.- Trainer DOSB und Ex-Judonationalkämpfer Stefan Buben spielerisch an die Sportart Judo herangeführt. Weitere Infos unter 0160-97909704 oder unter www.stefanbuben.de Ganz vergessen wurden Schülerïnnen in der Corona-Zeit dann doch nicht. Der Bremer Wirtschaftssenat hat gemeinsam mit dem Starthaus-Netzwerk zur Förderung von Start-ups den ersten SchoolUp-Gründungspreis für Schülerïnnen ab Klasse 5 verliehen. Ausgezeichnet mit jeweils 600 Euro für die Klassenkasse wurden innovative Geschäftskonzepte in zwei Altersklassen: Die „YoungStarter“ in den Jahrgängen 5 bis 9, sowie die „InnovationStarter“ ab Klasse 10. Unter den Young Startern gewann die 14-jährige Frieda Balsies (Foto) von der Freien Waldorfschule Bremen Osterholz mit ihrem Konzept zur Produktion und dem Vertrieb eines eigenen Kochbuchs mit Rezepten von ihrer Großmutter. Die Kategorie „Innovation Starter“ konnten Elias Michels, 17, Schulzentrum Börde, und Dastin Liedtke, 18, Oberstufe an der Lerchenstraße, für sich entscheiden. Sie entwickelten die Geschäftsidee für eine künstliche Intelligenz für das Marketing. Glückwunsch! Weitere Infos unter starthaus-bremen.de/schoolup Kinder-Geburtstage Graffiti-Geburtstage Nachrichten nach meinem Geschmack Die neue App molo.news aus Bremen bündelt Neuigkeiten und Nachrichten und lässt sich personalisieren. Das Team der Kinderzeit Bremen hat die Entwicklung begleitet, jetzt ist eine Info-App entstanden, bei der man sich den Newsfeed selbst zusammenstellen kann: Einfach Themen wählen, wie Medien, kulturelle Einrichtungen, Vereine oder Stadtteilinitiativen – und dann werden – nach Stadtteilen sortiert – die Neuigkeiten angezeigt: Die Kinderzeit Bremen hat ein neues Gewinnspiel? Gleich reinklicken und mitmachen. Buten un Binnen ist live auf der Corona-Pressekonferenz? Mit einem Klick geht’s ins Rathaus. Veranstaltungstipps für Familien? Was stattfindet oder ausfällt, wird ständig aktualisiert. Einfach molo. news kostenlos runterladen, personalisieren – und keine Nachrichten oder Events aus Bremen und Umgebung verpassen. Viel Spaß, wir sehen uns bei molo! molonews.uni-bremen.de Kunstschule l Lange Streifen 9a l 28 357 Bremen Tel 55 90 02 79 l www.borgfelder-kinderatelier.de 10.000 Euro für für Gemeinschaftssinn Wer naturbelassene Vollkornbrote und Pumpernickel mag, kennt Mestemacher. Das Familienunternehmen, das seine klassischen Brotsorten in über 80 Länder der Welt exportiert, ist sich als Marktführer auch seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. So vergibt die 1871 gegründete Großbäckerei seit 2017 den Sozialpreis „Gemeinsam leben“ an Lebensmodelle, in denen Menschen sich gegenseitig helfen, fördern und demokratisch miteinander umgehen. Von der Großfamilie über Mehrgenerationenhäuser und Einrichtungen zur Förderung von religiöser Gleichstellung bis zu familienergänzenden Einrichtungen wie Kitas, Krippen oder Pflegedienste werden auch 2020 wieder Preisträger mit Gemeinschaftssinn gesucht: Zu gewinnen gibt es viermal 2.500 Euro. Bewerbungen und Vorschläge können noch bis zum 31. August 2020 über mestemacher.de eingereicht werden. Kinderschutz mitten in der City Portugals PORTO Nordmetropole Mit Ausflugstipps Reiseführer 2020 Taschenbuch: 60 Seiten / EUR 4,99 ISBN: 9783752816945 E-Book: EUR 2,99 ISBN: 9783744864381 Der Kinderschutzbund Bremen hat im Juni seinen Sitz im Viertel gegen die neue Geschäftsstelle in der Bremer Innenstadt mit Blick auf die Weser eingetauscht. An der Schlachte 32 finden sich jetzt alle Angebote des Kinderschutzbundes auf viel mehr Platz: „Unsere Geschäftsstelle in der Humboldtstraße wurde zu klein für unsere wachsenden Angebote für Kinder und Familien,“ erklärt Kathrin Moosdorf, Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes in Bremen. Und so ist die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche, Eltern, Fachkräfte und Bürgerïnnen, die sich Sorgen um ein Kind in der Umgebung machen, jetzt zentraler erreichbar, und auch Workshops für Familien finden in den neuen Räumen statt. Termine können telefonisch unter 0421-24011210 vereinbart werden, das komplette Angebot findet sich unter dksb-bremen.de 28 kinderzeit-bremen.de

Musikalischer Präsenzunterricht gestartet! Die Musikschule Bremen hat inzwischen weite Teile ihres Unterrichtsangebotes an ihren Standorten in Walle, im Postamt 5, in Bremen-Grohn und teilweise auch in den öffentlichen Schulen wiederaufnehmen können. Dank eines ausgeklügelten Hygienekonzepts kann der Instrumentalunterricht für einzelne Schülerïnnen sowie für Kleingruppen in entsprechend hinreichend großen Räumen wieder stattfinden, ebenso sind auch Ensembleproben unter Einhalten des Mindestabstands zum Beispiel in der Bremen-Halle am Flughafen möglich. Das Instrumentenkarussell für die Kleinen ab 4 Jahren, in dem verschiedene Instrumente ausprobiert werden können, findet je nach Räumlichkeit im Einzel- oder Kleingruppenunterricht mit bis zu vier Kindern statt. Für Eltern-Kind-Gruppen und die musikalische Früherziehung gibt es weiterhin auch Online- Angebote in Form von Hörspielen und Videos mit Liedern zum Mitsingen, Live-Einspielungen, Musizierideen mit Alltagsmaterialien, Bastelideen für Selbstbauinstrumente, spielerischer Stimmbildung, Sprechversen, freiem Tanz und vielem mehr. Anmeldungen für das neue Schuljahr, das nach den Sommerferien schrittweise mit neuen Kursen startet, sind jetzt schon möglich: musikschule.bremen.de Mit dem Kinoticket in die weite Welt verreisen Von der plötzlichen Kinoöffnung am 12. Juni waren auch die Betreiber überrascht, und konnten natürlich gar nicht so schnell ein Programm planen. Aber das City 46 hat sich neben dem Hygienekonzept auch gleich um ein besonderes Programm für seine kleinen Gäste gekümmert: Am 4. Juli startet hier das Sommerkino für Kinder, mit dem sie ihr Fernweh stillen können, falls der Urlaub in diesem Jahr ausfällt. Im Kinosessel gehen sie auf zweistündige Filmfantasiereisen, tauchen in Abenteuer in fremden Ländern ein, mal geht’s in die Berge, mal raus aufs Meer, in die Großstadt oder aufs Land. Überall gibt es eine Menge zu erleben. Gut für die Umwelt ist das sowieso und die Freunde können auch alle mitkommen. Jeden Samstag und Sonntag um 15:30 Uhr geht die Reise im Kinosaal vom CITY 46 los, die Tickets kosten nur 3 Euro für Kinder, 6 für Erwachsene, und die aktuellen Filme sind unter city46.de zu finden. ALLES GUTE FÜR SIE UND IHR KIND! Wir sind für Sie und Ihren Nachwuchs da – mit Beratung, Service und vielen finanziellen Vorteilen. Über die gesetzliche Vorsorge hinaus erstatten wir 80 % der Rechnung für folgende Leistungen: • Streptokokken-, Toxoplasmose- und Triple-Test • Nackenfaltenmessung • Zusätzliche Ultraschall-Untersuchung • Geburtsvorbereitung für eine Begleitperson sofern AOK-versichert • Unterbringung einer Begleitperson im Elternzimmer sofern AOK-versichert • Bewegungs- und Entspannungskurse für Schwangere (max. 80 Euro pro Kurs) • Erste-Hilfe-Kurs für Kindernotfälle (max. 30 Euro pro Kind) • Trageberatung für Eltern mit Baby (max. 80 Euro pro Kind) Alle Infos unter aok.de/bremen VON WEGEN ROCK-DINOSAURIER … Kita und Schule im Regelbetrieb nach den Sommerferien Kurz vor Drucktermin erreichte uns diese Nachricht von Bremens Senatorin für Kinder und Bildung: Bremens Kinder sollen nach den Ferien wieder vollzählig in die Kita gehen beziehungsweise bei vollem Stundenplan beschult werden. Die Kultusministerïnnen der Bundesländer folgen damit einem Beschluss der Ministerpräsidenten, der für alle Schulen das Abstandsgebot aufhebt. „Wir müssen die Schritte zur Öffnung der Schulen politisch abwägen. Der gesellschaftliche Umgang mit den Rechten von Kindern ist im Vergleich zu den Erwachsenen bisher zu kurz gekommen. Nach aktuellem Stand der Wissenschaft sind Kinder zumindest keine Treiber des Infektionsgeschehens, erklärt Senatorin Claudia Bogedan die Entscheidung. Für Lehrkräfte gilt dagegen bis auf Weiteres noch das Abstandsgebot, außerdem sind regelmäßiges Lüften, die Nies-/Hust-Etikette und Händewaschen für alle einzuhalten. Für die Beschäftigten an öffentlichen Schulen sowie bei Kita Bremen werden Schutzausrüstungen wie FFP2-Masken zur Verfügung gestellt und alle Mitarbeitenden können sich testen lassen. Aktuelle Informationen gibt es unter bildung.bremen.de im Internet. … ENDLICH: METAL RETTET DIE WELT! HEAVYSAURUS ROCKEN MIT IHREM NEUEN ALBUM „RETTER DER WELT“ WIEDER RICHTIG AB. 16 DINOSTARKE SONGS WARTEN AUF EUCH. JETZT ERHÄLTLICH! www.heavysaurus.de 29

Kinderzeit Bremen

Kinderzeit Bremen 07/08 2020
Kinderzeit Bremen 05/06 2020
Kinderzeit Bremen 11/12 2019
Kinderzeit Bremen 07/08 2019
Kinderzeit Bremen 01/02 2020
Kinderzeit Bremen 01/02 2019
Kinderzeit Bremen 03/04 2019
Kinderzeit Bremen 05/06 2019
Kinderzeit Bremen 09/10 2019
Kinderzeit Bremen 03/04 2020

© 2020 Copyright by Verlag aus Bremen UG