Aufrufe
vor 1 Jahr

Kinderzeit Bremen 09/10 2020

  • Text
  • Neustadt
  • Restauranttext
  • Mobilaetswoche
  • Autofrei
  • Fahrrad
  • Mass
  • Spiele
  • Kindergeburtstag
  • Herbstferien
  • Kinderzeit
  • Oktober
  • Ferien
  • Woche
  • Eltern
  • September
  • Kostenfrei
  • Bremen
  • Kinder
Familienmagazin für die Region Bremen, Ausgabe September-Oktober 2020

Ballett für alle

Ballett für alle Altersstufen Die wichtigsten Adressen in Bremen und umzu Auch online unter: www.kinderzeit-bremen.de/familienblick Buchen Sie unter Telefon 0421 - 65 99 66 0 oder anzeigen@kinderzeit-bremen.de Fachanwältin für Familienrecht Denise Fromme, Hemmstr. 165, 28215 Bremen, 0421-377790, www.korzus-partner.de Unterhalt und Vermögensauseinandersetzung, Sorgeund Umgangsrecht, Erbangelegenheiten: Die Notarin und Fachanwältin für Familienrecht berät in der Kanzlei Korzus & Partner zu allen juristischen Fragen rund um die Familie. Die private Tanzschule bereichert seit 2005 das Bremer Kulturangebot mit hochwertigem Tanzunterricht. Vom klassischen Ballett, über Kids-Modern Dance bis zum Gymnastikballett 50+ bietet Ballettpädagogin Virginia Antonescu ein Angebot für Tanzinteressierte aller Altersstufen. Ballettschule Pirouette Virginia Antonescu Standorte Berliner Freiheit & Bremen-Nord 0171-1006008 pirouette-bremen.de Mit Jimmy und Olli beim Kinderzahnarzt In der Kinderzahnarztpraxis können die kleinen Patienten ihre ersten Zahnarztbesuche in einem kindgerechten Umfeld als positives Ereignis erleben. Ausführliche Familientermine gehören selbstverständlich mit dazu. Kinderzahnarztpraxis Dres. Forner & Otten Heidekamp 9 | 28876 Oyten-Bassen 04207-3751 forner-otten.de Chancengleichheit für Frauen im Beruf Seit über 25 Jahren bietet der Verein Frauen in Arbeit und Wirtschaft e.V. allen Bremerinnen professionelle Beratung zu beruflicher Orientierung- und Weiterbildung, Wiedereinstieg nach der Familienzeit, Existenzgründung sowie zum Anerkennungsverfahren an. Die Beratungen sind kostenfrei und unabhängig gefördert durch die Europäische Union. Frauen in Arbeit und Wirtschaft e.V. Knochenhauerstr. 20 – 25 Terminvereinbarung: 0421-169370 kontakt@faw-bremen.de faw-bremen.de Familien-Karate bei SHOGUN Selbstverteidigung, Fitness und innere Stärke – im Neustädter Dojo lernen Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 5 Jahren seit 30 Jahren traditionelles Shotokan Karate. In den neuen dreimonatigen Family-Kursen wird gemeinsam mit den Eltern trainiert, kostenlose Probestunden können jederzeit vereinbart werden. Karatedojo SHOGUN e. V. Langemarckstr. 113 0421- 3781216 karatebremen.de Kinderschutz-Zentrum Die Beratungseinrichtung wendet sich an Kinder und Jugendliche sowie Eltern und Angehörige. Es werden Familien, in denen Mädchen oder Jungen sexueller, körperlicher oder seelischer Gewalt oder Vernachlässigung ausgesetzt sind, beraten. In Krisensituationen werden kurzfristige Terminvergaben ermöglicht. Die Angebote können anonym in Anspruch genommen werden. Kinderschutz-Zentrum Bremen Schlachte 32 28195 Bremen 0421-24011220 www.dksb-bremen.de Sommerferien, Kurse, Workshops, Theater, Kino, Ausstellungen und noch viel, viel mehr: Familien finden das volle Programm für Bremen und Umgebung immer aktuell auf kinderzeit-bremen.de. In der logopädischen Praxis für Kinder an der Schlachte behandelt Thomas Urlaub unter anderem Sprachlautvertauschungen, Lispeln, Stottern und auditive Schwächen bei Rechtschreibstörungen. 0421-54 88 79 29 info@logopaedie-schlachte-bremen.de www.logopaedie-schlachte-bremen.de Päd. Selbstverteidigung für Kinder ab 5 Jahren, Judo, Kickboxen, Jiu-Jitsu mit Dipl.-Trainer Stefan Buben Ex-Nationalkämpfer Tel.: 0160-97909704 www.stefanbuben.de IRIGO – Mehr als Spanisch. Kurse für Kinder und Erwachsene in Bremen und umzu. Lernen mit Spaß. Ferienprogramm. Infos unter Tel. 0421-30386830 oder www.irigo.de Impressum Kinderzeit Bremen erscheint zweimonatlich zum Monatsbeginn und wird kostenlos im Stadtgebiet von Bremen und im Umland verteilt bzw. im Abonnement verschickt. Herausgeber: Verlag aus Bremen UG Admiralstr. 21, 28215 Bremen, Tel: 0421-6599660, Fax: 65996622, Mail: info@kinderzeit-bremen.de, Web: www.kinderzeit-bremen.de, Registergericht: Amtsgericht Bremen, Registernummer: HRB 35097, Geschäftsführer: Christian Humm. Die Kinderzeit Bremen ist Mitglied in der Werbekombi „Familienbande”. Redaktion: Ulla Hitzelberger- Otto (V.i.S.d.P.), Tanya Blümke, Suse Lübker. Redaktionsschluss ist der 10. des Vormonats. Anzeigenberatung: Christian Humm, Brigitte Hoppe, Florian Pieth, Astrid Wohlfahrt. Es gilt der Anzeigen-Tarif Nr. 12, Anzeigenschluss: 15. des Vormonats. Illustrationen, Gestaltung & Satz: Bernd Lübbers. Druck: Karl Schmidt Druckerei GmbH, Bremen. Auflage: 20.000 Exemplare. Beiträge: Alle Angaben sind ohne Gewähr. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leserbriefe geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Es wird keine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos, Zeichnungen etc. übernommen Alle Fotos, Beiträge und vom Verlag gestalteten Anzeigen sind urheberrechtlich geschützt. Abdruck nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages. 26 kinderzeit-bremen.de

Buchtipps Köstliche Kindheit Wenn Erwachsene von ihrer Kindheit berichten, kommen manchmal ganz schön schräge Geschichten ans Tageslicht. Klein-Anke erinnert sich an dreiköpfige Boxermonster, Geschwisterkämpfe mit Klobürsten und abgebissene Kaninchennasen. Und das ist tatsächlich alles genauso passiert, zumindest in der Erinnerung der Autorin. Anke Kuhl – bekannt für ihre wunderbar hintersinnigen Kinderbücher – schöpft aus dem Vollen. Ihre turbulenten Kindheitserinnerungen in Comic-Form bringen einfach alle zum Dauerkichern: Die Eltern, die sich an ihre eigene Kindheit erinnern und die Kinder, die gedanklich sofort in die Rolle des kleinen Mädchens schlüpfen. Ein guter Anlass für vorlesende Eltern ein paar eigene Anekdoten zum Besten zu geben! Anke Kuhl: Manno! Alles genau so in echt passiert. Klett Kinderbuch 2020, ISBN 978-3954702183, 136 Seiten, 16 Euro (Gebundene Ausgabe), empfohlenes Alter: 7 bis 9 Jahre. Magische Strickanleitungen Achtung, wenn dieses magische Strickbuch in die Hände von kleinen Potter-Fans gelangt, könnte es sein, dass Eltern, Großeltern, Tanten und Onkel das Zimmer nicht ohne einen aufwändigen Strickauftrag verlassen. Mit dabei sind Anleitungen für skurrile Kuscheltiere, Kleidung mit Filmmotiven und viele Potter-Accessoires. Die Bandbreite reicht von schlichten Tassenwärmern (natürlich in den verschiedenen „Hausfarben“) bis hin zu anspruchsvollen Modellen, wie zum Beispiel Harry Potters Zauberweltpullover mit eingestrickten Motiven. Aber auch für diejenigen, die nicht stricken, lohnt sich ein Blick in das Buch, das mit seinen Bildern viele Erinnerungen an die Potter-Filme weckt. Also: Raus mit den Stricknadeln, das nächste Weihnachtsfest kommt schneller als wir denken. Tanis Grey: Magisch stricken. Das offizielle Harry-Potter-Strickbuch. Frech Verlag 2020. ISBN 978-3772448300, 208 Seiten, 24,99 Euro (Gebundene Ausgabe). Hilfe für überforderte Teenager Mathearbeit, Musikunterricht, Hilfe im Haushalt, Verabredungen... der Alltag von Teenagern ist nicht langweilig und manchmal ganz schön stressig. Tag für Tag muss jede Menge Zeugs erledigt werden und nicht immer ist es leicht, alles auf die Reihe zu bekommen und dabei ganz entspannt zu bleiben. Und dann sind da noch die Smartphones, die uns rund um die Uhr mit Informationen füttern, aber oft auch von wichtigen Dingen ablenken. Getting Things Done oder kurz GTD ist eine Selbstmanagementmethode, mit der sich laut Bestseller-Autor und Management-Coach David Allen der Alltag problemlos und stressfrei strukturieren lässt. Mit praktischen und anschaulichen Beispielen und hilfreichen Checklisten zeigt er, dass die Methode auch Teenagern dabei hilft, Stress loszuwerden und mehr Zeit für die netten Dinge zu haben. David Allen, Marc Wallace, Mike Williams: Die Dinge gechillt geregelt kriegen. Hausaufgaben, Handy und Hobby besser organisieren. Piper Paperback 2020. ISBN 978-3492062213, 288 Seiten, 16 Euro. Wie man wilde Monster zähmt Monster sind oft lustig, aber manchmal machen Monster auch Angst. Im Alltag mit Kindern sind die Fantasiewesen ständig dabei: Da ist zum Beispiel das Angstmonster mit den großen Angstaugen, das ständig zittert. Das Eifersuchtsmonster hingegen hat ganz lange Greifarme und fürchtet sich davor, dass ihm etwas weggenommen wird. In diesem Bilderbuch tauchen sie alle auf und zeigen sich mit all ihren Eigenheiten. Kritzelmonster, von Kindern gezeichnet, die die Autorin mit bunten Farben zum Leben erweckt hat. Jedes Monster steht für ein Gefühl oder eine Situation und für jedes Monster gibt es eine kurze, aber hilfreiche „Monsterbewältigungsstrategie“. Das Eifersuchtsmonster braucht eigentlich nur Aufmerksamkeit und möchte getröstet werden, das Angstmonster hingegen beschützt uns vor gefährlichen Situationen. Ein wunderbares Vorlesebuch, das den Kindern die Furcht nimmt. Mit Platz für eigene Monster am Ende des Buches. Katharina Knüvener: Monster- Besuch. Noch mehr kleine Alltagsschrecken. Mabuse-Verlag 2019. ISBN 978-3863214197. 48 Seiten, 14,95 Euro, empfohlenes Alter: 5 bis 7 Jahre. Buchtipps von Suse Lübker Neue Kurse für Kinder und Jugendliche in der Bremer Überseestadt! Die Kindertanzkurse starten wieder ab dem 1. September! Di. 15.00-16.00 Uhr Kindertanz 1-3 Jahre Di. 16.15-17.15 Uhr Kindertanz 3-6 Jahre www.tanzen-in-bremen.de Tel. 0172 4219073 E-Mail: inescorderolopez@yahoo.de STARKES TEAM, STARKE HILFE! ARBEITEN MIT PERSPEKTIVE Ob Neuanfang oder Quereinstieg – wir unterstützen alle, die sich im Bereich Pflege einbringen möchten. Ein sicherer Berufsweg, familienfreundliche Bedingungen sowie ein herzliches, wertschätzendes Umfeld warten auf Dich. WIR FREUEN UNS AUF DICH! Kontakt: Justin Sommer | Personalmanagement | Ellerbuschort 12 | 28719 Bremen Tel.: 0421/64900-474 | bewerbung@sozialwerk-bremen.de WIR HELFEN MENSCHEN 27

© 2020 Copyright by Verlag aus Bremen UG