Aufrufe
vor 1 Jahr

Kinderzeit Bremen 09/10 2020

  • Text
  • Neustadt
  • Restauranttext
  • Mobilaetswoche
  • Autofrei
  • Fahrrad
  • Mass
  • Spiele
  • Kindergeburtstag
  • Herbstferien
  • Kinderzeit
  • Oktober
  • Ferien
  • Woche
  • Eltern
  • September
  • Kostenfrei
  • Bremen
  • Kinder
Familienmagazin für die Region Bremen, Ausgabe September-Oktober 2020

Kinderspiele © TicToys

Kinderspiele © TicToys - Die neue Spielzeugkultur Spiele zum Kaufen Diese großartigen Gruppen- und Teamspiele aus dem Laden bringen Schwung in die Party. Sie fördern Teamgeist und Geschicklichkeit und bringen vor allem stundenlangen Spielspaß für jedes Alter mit aufs Fest. Tualoop Auf den ersten Blick ein paar Stöckchen und ein Gummiring, auf den zweiten unbegrenzter Spielspaß für das Fest im Garten oder auf der Wiese, in die Stöckchen als Ziele gesteckt werden. Gespielt werden kann es mit beliebig vielen Spielerïnnen, wer an der Reihe ist bekommt zwei mit einem Seil verbundenen Stäben, in jede Hand einen, und stülpt den Ring darüber. Die Sticks müssen jetzt schwungvoll auseinander gezogen werden, so dass der Ring im hohen Bogen losfliegt und möglichst das Ziel trifft: Das kann ein kleiner Holzpfahl oder Stock in der Wiese sein, oder auch eine Kuhle im Boden; mit ein wenig Fantasie lassen sich zahlreiche Varianten finden und individuell auf die Geburtstagsgesellschaft abstimmen. Bevor es losgeht, sollten alle Spieler eine Runde das Werfen der Gummiringe üben. Das Set kostet rund 30 Euro und kommt in einem Stoffbeutel, der auch noch Platz für Liegedecke und Getränke bietet. Leitergolf Die ältesten Ideen sind oft die besten. Zu den Anschaffungen für dieses Spiel gehören eine Leiter mit drei Stufen sowie mehrere Bolas: Das sind jeweils zwei mit einer Schnur verbundenen kleine Bälle. Die Regeln sind einfach: Spieler werfen mit einem gewissen Abstand, je nach Alter der Kinder, abwechselnd mit einer Bola auf die Leiter. Bleibt eine Bola hängen, bringt das je nach Höhe der Sprosse einen, zwei oder drei Punkte. © kouzins - 123rf.com Manchmal braucht das Glück einen Schubs. Wir von PiB beraten, qualifizieren und begleiten Sie dabei, Kinder und Jugendliche für kurze oder lange Zeit zu unterstützen. pib-bremen.de Tel. 0421 95 88 200 8 kinderzeit-bremen.de

Weil es viel einfacher aussieht, als es ist, weckt das Spiel den Ehrgeiz und man kann nicht mehr aufhören, weil sich Fehlwürfe meist anfühlen, als wären sie wirklich nur ganz knapp gewesen. Leiter und Wurfgeschosse lassen sich relativ leicht selber zimmern oder auch in unzähligen Varianten kaufen. Wir haben eine standfeste Leiter aus Holz bei waschbaer.de gefunden, die rund 40 Euro kostet und mit 3 Bolas geliefert wird. Wurfballspiel Das Wurfballspiel ist für jedes Alter ab 3 Jahren geeignet und lässt sich drinnen und draußen schon mit wenig Platz spielen. Die vier Bälle werden in eines der sieben Ziele geworfen, jedes hat eine andere Punktezahl. Je nach Alter der Kinder, wird die Entfernung zum Ziel immer größer und schon geht’s los. Geworfen wird der Reihenfolge nach, bei mehr als vier Spielerïnnen werden Teams gebildet. Neben den Wurfqualitäten werden noch Motorik und Hand-Augen-Koordination trainiert, und wer am Ende die meisten Punkte hat, gewinnt die Runde. Die Einzelteile sind frei von chemischen Schadstoffen und aus nachhaltig produziertem Holz ohne scharfe Kanten hergestellt, ein Set kostet knapp 40 Euro. Flusssteine Diesen bunten Balancier-Parkour kann man auch in der Wohnung aufbauen, und in Länge und Schwierigkeitsgrad beliebig variieren: Das Basis-Set mit sechs Flusssteinen kann unendlich erweitert und durch Hügelkuppen und Berge ergänzt werden. Die Kunststoffsteine werden je nach Alter der Kinder so aufgereiht, dass sie hüpfend Wurfballspiel verfolgt werden müssen. Der Boden ist dabei der reißende (Lava) Strom, in den man natürlich nicht fallen möchte. Die rutschfesten Flusssteine haben drei verschiedene Höhen, womit die Schwierigkeit des Spiels geändert werden kann; Gummiknöpfe an der Unterseite © Ever Earth Europe 9

© 2020 Copyright by Verlag aus Bremen UG